Ansprechpartner Verein

Besuche uns auf

Heute269
Gestern496
Diese Woche1234
Diesen Monat6079
Gesamt2485557

Mittwoch, 12. Mai 2021 13:18

Wieder einmal muss sich der Kaller SC von einem verdienten, langjährigen Mitglied verabschieden: Josef (Jupp) Zavrsnik ist in dieser Woche verstorben. Jupp war rund zwei Jahrzehnte Betreuer, Masseur und Zeugwart der 1. Mannschaft und in dieser Zeit auch die gute Seele des Vereins.

Weiterlesen: In stillem Gedenken 

Der Kaller SC wünscht allen Mitgliedern, Sponsoren, Fans und Freunden schöne Feiertage. Genießt die Ostertage, auch wenn es wieder kein normales Fest ist und auch das Wetter nicht so toll ist. Bleibt alle weiterhin gesund und munter.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Der Kaller SC feiert im nächsten Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Der Vorstand und ein eigens eingerichtetes Organisationsteam haben jetzt einen Zeitplan abgesteckt und auch mit den Planungen begonnen. Demnach wird das 100-Jährige vom 11. bis 19. Juni 2022 groß gefeiert. Zum Programm gehören neben dem obligatorischen Festkommerz auch zwei große Partys und weitere Highlights. Also kreuzt euch den Termin schon einmal rot im Kalender an, damit ihr ausgiebig mitfeiern könnt. Weitere Details werden im Laufe der Zeit noch bekanntgegeben.

 

Der Kaller SC trauert um Peter Schlipphack, der zu Jahresbeginn im Alter von 71 Jahren gestorben ist. Peter war dem KSC jahrzehntelang eng verbunden, auf und neben dem Platz. Lange Zeit war er ein fester Bestandteil der Alten Herren, für die er als Stürmer so manches Tor erzielte. Als zweiter Vorsitzender übernahm Peter darüber hinaus auch Verantwortung für den Verein. Für sein großes Engagement wurde er unter anderem mit der goldenen Verdienstnadel des Fußballverbandes Mittelrhein ausgezeichnet.