Ansprechpartner Verein

Besuche uns auf

Heute1244
Gestern2191
Diese Woche11517
Diesen Monat38625
Gesamt1286035

Samstag, 23. Juni 2018 11:46

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Kaller SC

                                 am Freitag, 29. Juni, um 19.30 Uhr

                                 im Saal der Gaststätte Gier in Kall

Hiermit laden wir alle Vereinsmitglieder zur Teilnahme an der ordentlichen Mitgliederversammlung 2018 ein.

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Wahl eines Protokollführers
  3. Verlesung und Annahme des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 13.10.2017
  1. Bericht des Vorstandes
  2. Kassenbericht
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Aussprache zu den Punkten 4. – 6.
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahl eines Versammlungsleiters zur Neuwahl des Vorstandes
  7. Wahlen:
    1. Wahl des Vorsitzenden
    2. Wahl des 2. Vorsitzenden
    3. Wahl des Geschäftsführers
    4. Wahl des Schatzmeisters
    5. Wahl der Kassenprüfer
  1. Ehrung von Mitgliedern
  2. Verabschiedungen
  3. Verschiedenes

Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen.

 

Der Vorstand des Kaller SC                                  

                    

Packende Torraumszenen gab es auch in der Partie der D-Jugend (rote Trikots) gegen die Spvg Nöthen-Pesch-Harzheim.

Viele schöne Tore, tolle Stimmung und ein attraktives Programm: Das dreitägige Sportfest des Kaller SC war ein voller Erfolg. „Wir hatten mehr Besucher als im Vorjahr. Zum Glück hat auch das Wetter mitgespielt“, meinte ein zufriedener KSC-Vorsitzender Wolfgang Kirfel. Los ging es am Freitag mit dem Spiel der E-Jugend gegen den 1. FAV Bad Münstereifel. Danach stand mit dem schon traditionellen Firmenturnier bereits der erste Höhepunkt an: Die Teams von Möbel Brucker, Rewe, ene und e.s.a.-security traten gegeneinander an und hatten zahlreiche Fans mitgebracht, die ihre Kollegen unterstützten. Nach spannenden Begegnungen hatte am Ende Möbel Brucker die Nase vorn. Mit drei Siegen sicherte sich die Mannschaft verdient den Sieg und nahm neben dem Preisgeld auch erstmals einen Pokal in Empfang. Zu den Gratulanten zählte auch Bürgermeister Hermann-Josef Esser. Beim anschließenden Feiern bewies das Brucker-Team, dass es ein würdiger Turniersieger war. Auf Platz zwei landete die ene, gefolgt von Rewe und den Kickern der e.s.a., die als Turnierneuling noch etwas Lehrgeld zahlen mussten. Die Schiedsrichter H.D. Müller und Manfred Pusch leiteten die Partien souverän.

Weiterlesen: Brucker holt sich den Pott

Noch zwei Tage, dann beginnt das Sportfest des KSC. Hier noch einmal das Programm im Überblick.

Freitag, 8. Juni:
17.00 Uhr: E-Jugend: KSC – 1. FAV Bad Münstereifel
19:00 Uhr: Firmenturnier mit den Mannschaften von Brucker, Ene, e.s.a.-security und Rewe

Samstag, 9. Juni:
13:00 Uhr: F-Jugend: KSC – SG Golbach/Sötenich/Rinnen
14:30 Uhr: Einlagespiele Handball D-Jugend
16:00 Uhr: Spiel der Landrat Rosenke Elf: aktuelle gegen ehemalige Spieler
17:15 Uhr: Freizeitturnier
20:00 Uhr: Siegerehrung und gemütlicher Ausklang mit Musik

Sonntag, 10. Juni:
11:00 Uhr: A-Jugend: KSC – JSG Satzvey/Firmenich/Sinzenich
12:45 Uhr: Bambini: KSC – SpVg Nöthen-Pesch-Harzheim
13:30 Uhr D-Jugend: KSC – SpVg Nöthen-Pesch-Harzheim
15:00 Uhr: Spaßspiel Männer: Handballer gegen Fußballer

!!!! Wir freuen uns auf Ihren Besuch !!!!

Ehemalige Spitzenfußballer aus der Region werden beim Sportfest des Kaller SC, das von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Juni, auf der Sportanlage in der Auelstraße stattfindet, noch einmal ihr Können unter Beweis stellen. Bei der Partie der Ehemaligen gegen aktuelle Spieler der Landrat Rosenke-Elf werden unter anderem Jochen Förster (früher Hertha BSC Berlin), Hermann-Josef Werres (Fortuna Köln), Walter Posner (Bayer Leverkusen) und Werner Regh (ETSC) auflaufen. Angepfiffen wird die Begegnung am Samstag um 16 Uhr. Doch auch sonst hat das KSC-Sportfest wieder einiges zu bieten.

Weiterlesen: Ehemalige Spitzenkicker zaubern

Freizeitkicker aufgepasst: Der Kaller SC sucht für sein Freizeitturnier beim Sportfest am Samstag, 9.Juni, ab 17.30 Uhr noch Mannschaften. Also jetzt noch schnell unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Handynummer (0171) 6980938 anmelden.

Es gibt wieder einige wichtige Neuigkeiten. Das Sportfest des KSC findet vom 8. bis 10. Juni statt. Das Programm sieht folgendermaßen aus:
Freitag: 17 Uhr: Jugendfußball, ab 19 Uhr: Firmenturnier.
Samstag: 13 Uhr: Jugendfußball, 16 Uhr: Spiel der Landrat-Rosenke Elf, ab 17.30 Uhr: Freizeitturnier. Anmeldungen für das Freizeitturnier werden angenommen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, auf der Facebookseite des Kaller SC und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Am Samstagnachmittags sind parallel auch einige Handballspiele in der Sporthalle der Hauptschule geplant. Am Abend steht dann ein gemütliches Beisammensein mit Musik auf dem Programm.
Sonntag: ab 11 Uhr: Jugendfußball, 15 Uhr: Spiel der 1. Mannschaft.

Außerdem wurde auch die Mitgliederversammlung terminiert. Sie findet am Freitag, 29. Juni, um 19.30 Uhr im Gasthaus Gier statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Neuwahl des kompletten Vorstands.


Diesen Tag werden die kleinen Hand- und Fußballer des Kaller SC wohl nie mehr vergessen. Sie konnten nicht nur die Fußball-Bundesliga-Partie Bayer Leverkusen gegen den FC Augsburg verfolgen, sondern sogar Teil der Choreographie vor dem Spiel sein. 40 Kinder des KSC schwenkten Fahnen des Werksclubs und trugen die beiden Banner mit den Wappen der Vereine ins Stadion. Dabei durften sie auch den „heiligen“ Rasen betreten und waren von den Profis nur wenige Meter entfernt.

Weiterlesen: Unvergesslicher Tag

Der Kaller SC wünscht Mitgliedern, Anhängern und Sponsoren und allen, die den Verein unterstützen, schöne Feiertage.

Bildergebnis für Frohe Ostern
KSC-Anhänger aufgepasst: Das Sportfest des Kaller SC findet in diesem Jahr vom 8. bis 10. Juni statt. Am Samstag wird es unter anderem ein Freizeitturnier geben, für das sich Mannschaften ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden können. Weitere Punkte sind das traditionelle Firmenturnier sowie Spiele der Handball- und Fußballmannschaften. Das genaue Programm folgt.
Der Kaller SC wünscht allen Mitgliedern und deren Familienangehörigen sowie Freunden, Fans und Sponsoren eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.

Im Aktivi im Aktiv-Park Hannes war am Freitagabend die Hölle los. Der Kaller SC hatte zur Weihnachtsfeier eingeladen, und rund 70 junge Hand- und Fußballer tobten, kletterten, hüpften oder kickten auf dem Soccer-Platz. Die Schokoladen-Nikoläuse, die Geschäftsführer Helmut Huppertz für alle mitgebracht hatte, fanden reißenden Absatz.

Weiterlesen: Toben, klettern und hüpfen

Der Vorstand des Kaller SC ist wieder komplett. Die Positionen des Geschäftsführers und des Schatzmeisters, die nach dem Ausscheiden von Katja Piana und Manfred Jaax bei der jüngsten Mitgliederversammlung verwaist waren, konnten nun kommissarisch besetzt werden.

Weiterlesen: Vorstand wieder komplett

Der Kaller SC befindet sich wieder in schwerem Fahrwasser. Nachdem Geschäftsführerin Katja Piana und Schatzmeister Manfred Jaax bei der Mitgliederversammlung am Freitag im Saal der Gaststätte Gier erwartungsgemäß nicht mehr kandidierten und sich im Vorfeld und auch bei der Versammlung selbst keine Nachfolger fanden, sind nur noch Vorsitzender Wolfgang Kirfel und Stellvertreter Jürgen Drehsen im Amt. Beide machten klar, dass dieser Zustand schnellstmöglich abgestellt werden muss, weil die Arbeit und die zusätzliche Verantwortung nicht zu stemmen sei. Die Grenze der Belastbarkeit sei erreicht.

Weiterlesen: Vorstand nur zur Hälfte besetzt

Der Vorstand erinnert noch einmal an die bevorstehende Mitgliederversammlung am Freitag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr im Saal der Gaststätte Gier in Kall. Alle KSC-ler sind dazu herzlich eingeladen.

Auf der Tagesordnung stehen:
1. Begrüßung durch den Vorsitzenden und Feststellung der
Beschlussfähigkeit
2. Wahl eines Protokollführers
3. Verlesung und Annahme des Protokolls der
außerordentlichen MV vom 29.04.2016 und der MV vom 08.04.2016
4. Bericht des Vorstandes
5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Aussprache zu den Punkten 4. – 6.
8. Entlastung des Vorstandes
9. Wahl des Geschäftsführers
10. Wahl des Schatzmeisters
11. Ersatzwahl für die ausscheidenden Kassenprüfer
12. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Euren Besuch!