Besuche uns auf

Ansprechpartner Handball


Ihre Ansprechpartner:

Wolfgang Kirfel
0171/6980938
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jürgen Drehsen
02441/4631
Heute933
Gestern1604
Diese Woche2537
Diesen Monat26494
Gesamt1511615

Dienstag, 18. Dezember 2018 16:01

Gut gekämpft hat der jüngste Kaller Nachwuchs. Leider war die Chancenverwertung nicht optimal.

D-Jugend Kreisklasse: TuS Zülpich – Kaller SC 11:0 (5:0). Vor allem in der ersten Halbzeit der Nachholpartie fehlte den Kallern im Angriff die Durchschlagskraft. Zu oft spielte man sich auf einer Seite fest und vergaß, dass Spiel breit zu machen. Einige Pass- und Fangfehler sorgten dafür, dass immer wieder das Tempo verschleppt wurde. Die Defensive arbeitete ganz gut, leistete sich aber auch die ein oder andere Unachtsamkeit. In der zweiten Hälfte waren die Offensivaktionen flüssiger, die die KSC-Mädchen konnten sich einige Male bis zum Kreis durchsetzen. Doch die Würfe waren dann zu unplatziert. KSC: Taraneh Tabaei (Tor), Sarah Weigel, Josephine Keil, Victoria Langlitz, Lisa Siebert, Emelie Klein, Johanna Schick und Melanie Jülich.

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.