Ansprechpartner Handball


Ihre Ansprechpartner:

Wolfgang Kirfel
0171/6980938
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jürgen Drehsen
02441/4631
Heute549
Gestern1068
Diese Woche2736
Diesen Monat18475
Gesamt949400

Mittwoch, 18. Oktober 2017 11:20

Mit einem Heimspiel und zwei Auswärtspartien beginnt am Sonntag das neue Jahr für die KSC-Handballer. Zuerst ist die B-Jugend dran, die um 11 Uhr (Treffen 10.15 Uhr) die SpVgg Lülsdorf-Ranzel 2 zu Gast hat. Im Hinspiel konnten die Kaller nur eine Halbzeit lang mithalten und verloren am Ende deutlich mit 18:27. Die Einheimischen müssen also einen guten Tag erwischen, wenn sie dem Tabellenführer ein Bein stellen wollen. Auch die 1. Mannschaft steht vor einer schwierigen Aufgabe. Das Team spielt um 15.30 Uhr (Treffen 13.45 Uhr) beim TSV Bonn rrh. 4. Die Hinrundenbegegnung konnte der KSC nach einer schwachen ersten Hälfte mit einem Drei-Tore-Pausenrückstand am Ende noch mit 31:25 für sich entscheiden. Die Gäste wissen also, dass eine konzentrierte Vorstellung nötig sein wird, wenn man aus Bonn etwas mitnehmen will. Noch höher hängen die Trauben für die Frauen, die um 17.45 Uhr (Treffen 16.30 Uhr) beim TV Palmersheim 1 auflaufen müssen. Das Hinspiel, das 10:20 aus Sicht des KSC endete, war eine klare Angelegenheit. Da die Gäste einmal mehr nicht in Bestbesetzung auflaufen werden, wäre alles andere als eine deutliche Niederlage eine Überraschung.   

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.