Ansprechpartner Handball


Ihre Ansprechpartner:

Wolfgang Kirfel
0171/6980938
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jürgen Drehsen
02441/4631
Heute546
Gestern1068
Diese Woche2733
Diesen Monat18472
Gesamt949397

Mittwoch, 18. Oktober 2017 11:18

Zwei Heimspiele am Samstag und zwei Auswärtspartien am Sonntag stehen am Wochenende im Terminplan der Kaller Handballer. Los geht es am Samstag um 14.30 Uhr (Treffen 13.45 Uhr) mit dem Spiel der D-Jugend gegen den TuS Zülpich. Dabei wird der jüngste Kaller Nachwuchs versuchen, die ersten Punkte einzufahren, was sicherlich nicht einfach werden wird. Um 15.45 Uhr (Treffen 15 Uhr) hat dann die C-Jugend den TVE Bad Münstereifel zu Gast. Die Zielsetzung ist klar: Nur mit einem Sieg kann der KSC dem Tabellenführer HSG Rheinbach 2 auf den Fersen bleiben. Dabei gilt, eine gute Leistung abzurufen, denn der Gegner ist ein echter Prüfstein. Weiter geht es am Sonntag um 13 Uhr (Treffen 11.15 Uhr) mit der Begegnung der Frauen beim HSV Troisdorf 2. Wenn die Kaller an die starke Leistung gegen Godesberg anknüpfen können, ist ein Punktgewinn durchaus machbar. Vor einer vermeintlich leichten Aufgabe steht die 1. Mannschaft, die um 17.30 Uhr (Treffen 15.45 Uhr) beim Tabellenvorletzten Godesberger TV 2 zu Gast ist. Doch wie schwer man sich auch als verlustpunktfreier Tabellenführer gegen eine Mannschaft aus dem Tabellenkeller tun kann, hat der KSC erst vergangene Woche festgestellt, als man den TSV Feytal 2 zwar besiegte, sich dabei aber nicht mit Ruhm bekleckerte.

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.