Besuche uns auf

Ansprechpartner Fußball


Ihr Ansprechpartner Fußball:

Wolfgang Kirfel
01716980938
Heute910
Gestern2286
Diese Woche11537
Diesen Monat25340
Gesamt1972783

Sonntag, 17. November 2019 09:46

Nach einer intensiven Vorbereitung, in der es in acht Spielen keine Niederlage gab, gehen die KSC-Kicker gut gerüstet in die neue Spielzeit. In den letzten beiden Vorbereitungspartien gegen die SG Eintracht Eifel II und den SC Wißkirchen II konnten sogar hohe Siege eingefahren werden, die dem Selbstvertrauen gutgetan haben dürften. Doch KSC-Trainer Ralf Müller weiß, dass das beim Saisonstart am Sonntag alles nicht mehr zählt.

Die Kaller spielen um 15 Uhr auswärts bei der Zweitvertretung des TuS Dreiborn. „Bei zweiten Mannschaften ist es zu Saisonbeginn immer schwer, die Stärke des Kaders einzuschätzen. Wir werden den Gegner auf keinen Fall unterschätzen“, sagte der Coach. Der Kader des KSC ist nach einigen Neuzugängen stärker besetzt als im Vorjahr. Vor allem kann Müller jetzt auch den Ausfall von Leistungsträgern besser kompensieren. Ziel für die neue Saison ist ein besseres Abschneiden als in der vergangenen Spielzeit, als die Kaller nach einer starken Rückrunde, in der 22 Punkte geholt wurden, den achten Platz belegten. Der Gegner vom kommenden Sonntag holte in der Rückrunde aber sogar noch zwei Punkte mehr. Die Gäste sind also gewarnt.

Spielankündigungen

... lade Modul ...
Kaller Sport Club 1922 auf FuPa

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.