Besuche uns auf

Ansprechpartner Fußball


Ihr Ansprechpartner Fußball:

Wolfgang Kirfel
01716980938
Heute932
Gestern1604
Diese Woche2536
Diesen Monat26493
Gesamt1511614

Dienstag, 18. Dezember 2018 15:59

SG Oberahr-Lommersdorf – Kaller SC 5:2 (3:1). Es war in vielerlei Hinsicht ein gebrauchter Tag für den KSC. Das lag zum einen daran, dass der Schiedsrichter zwei Tore der SG aus abseitsverdächtigen Positionen gab, während er zwei gute Möglichkeiten der Gäste zurückpfiff. Zum anderen erreichte aber auch kein Gästespieler annähernd Normalform. „Wir haben zu viel mit dem Unparteiischen gehadert und uns nicht mehr auf das Spiel konzentriert“, sagte ein enttäuschter Trainer Andreas Schmitz. Die Führung der Einheimischen (20.) konnte Igor Brecht zwei Minuten später ausgleichen. Doch nur drei Zeigerumdrehungen weiter lag die SG wieder in Führung und konnte diese kurz vor der Pause ausbauen. Nach dem Wiederanpfiff hatten die Kaller einige Möglichkeiten zum Anschluss oder gar zum Ausgleich zu kommen, ließen die aber liegen. Mit dem 4:1 nach 70 Minuten war dann die Vorentscheidung gefallen. Die SG traf dann noch einmal, ehe die Gäste noch mit dem Schlusspfiff durch ein Eigentor verkürzen konnten.

Spielankündigungen

... lade Modul ...
Kaller Sport Club 1922 auf FuPa

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.