Besuche uns auf

Ansprechpartner Fußball


Ihr Ansprechpartner Fußball:

Wolfgang Kirfel
01716980938
Heute914
Gestern1604
Diese Woche2518
Diesen Monat26475
Gesamt1511596

Dienstag, 18. Dezember 2018 15:41

SG Oleftal II – Kaller SC 0:5 (0:3). Der Neustart des KSC in der Kreisliga C ist geglückt. Die Kaller fuhren in Olef nach einer über weite Strecken souveränen Vorstellung einen klaren Sieg ein. Dabei mussten die Gäste ab der 23. Minute mit zehn Spielern agieren, weil Abbas El Mahmoud wegen Motzens die Gelb-Rote-Karte gesehen hatte. Der KSC legte los wie die Feuerwehr und führte bereits nach fünf Minuten nach Toren von Igor Brecht, Dejen Kidane und Rabii Adrar mit 3:0. In der Folge ließen es die Gäste dann etwas ruhiger angehen. Hinzu kam, dass die SG durch die Überzahl nach dem Platzverweis besser ins Spiel kam. Trotzdem waren die Kaller aber jederzeit Herr der Lage. In der zweiten Halbzeit wechselte Spielertrainer Andreas Schmitz mehrfach, um allen Spielern Einsatzzeiten zu geben. Dejen Kidane und Rabii Adrar sorgten in der Schlussphase dann mit ihren Treffern für das Endergebnis. Nach dem Auswärtssieg steht der KSC nach dem ersten Spieltag sogar an der Tabellenspitze. Allen ist klar, dass es sich nur um eine schöne Momentaufnahme handelt, über die man sich trotzdem freuen kann.

Spielankündigungen

... lade Modul ...
Kaller Sport Club 1922 auf FuPa

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.