Besuche uns auf

Ansprechpartner Fußball


Ihr Ansprechpartner Fußball:

Wolfgang Kirfel
01716980938
Heute893
Gestern1113
Diese Woche3036
Diesen Monat22986
Gesamt1321853

Mittwoch, 18. Juli 2018 19:46

Kaller SC – JSG Erft 1:2 (1:2). Wieder einmal belohnten sich die Kaller nicht für ihre kämpferisch und spielerisch gute Leistung. Dabei hatte alles so gut angefangen. Die Einheimischen nutzten ihre erste Chance nach gut zehn Minuten zum 1:0. Andre Tolno traf im Nachschuss. Die Führung gab dem KSC Rückenwind, das Spiel war in der Folge ausgeglichen. Die Gäste konnten zwei gute Chancen in der Anfangsphase nicht nutzen, glichen dann aber durch einen Freistoß aus. Der Gegentreffer wäre vermeidbar gewesen. Das galt auch für das 1:2, ein Tor, dass man in dieser Saison noch sehr oft gesehen hat. Nach einem Ballverlust lief der KSC in einen Konter. Aufgrund der Chancenplus war die Führung der JSG zur Pause aber auch nicht unverdient.

Nach dem Wechsel wurden die Einheimischen stärker und hatten auch Möglichkeiten zum Ausgleich. Tolno vergab aus fünf Metern, seinen Kopfball kratzte der Torwart noch von der Linie. Auch Basman Alfauri hatte kein Glück. Auf der Gegenseite vergaben die Gäste zwei gute Kontergelegenheiten. Auch die Schlussoffensive in Überzahl – ein Gästespieler hatte Gelb-Rot gesehen – hatte keinen Erfolg.

Spielankündigungen

... lade Modul ...
Kaller Sport Club 1922 auf FuPa

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.